Volleyball Untersiggenthal

Volleyball-Turnier Untersiggenthal



An der Volleyball-Night vom 31. August in Untersiggenthal AG trat der SATUS Olten sogar mit 2 eigenen Teams an.
Olten 1 (Thomas, Beat, Peter, Deborah, Marianne und Melanie) zeigte während den ersten Matches grandiose Spielzüge, das Training schien sich langsam bezahlt zu machen. Leider stand das Glück einmal mehr nicht auf der Seite unserer Mannschaft und wir verloren die Spiele ehrenvoll mit einer sehr geringen Balldifferenz. Im Verlaufe des Abends wurden die Gegner stärker und unser Spiel fehleranfälliger.
Olten 2 (Maya, Beat Heer, Markus Flepp, Dinu und 2 „eingekaufte Ausländerinnen“ J) hatten kleine teaminterne Probleme, man merkte, dass das Zusammenspiel nicht immer gut abgestimmt war, was natürlich auch am mangelnden gemeinsamen Training lag. Im letzten Spiel trafen die beiden Mannschaften aufeinander, was natürlich das Highlight des Abends war. Würde der Endkampf die Hierarchie der beiden Teams durcheinanderwirbeln? Olten 2 gewann dann tatsächlich, wenn auch äusserst knapp, gegen die vermeintlich stärkere Nummer 1! Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg!
Als Abschluss des Abends folgte noch die Rangverkündigung (über die Resultate unseres Vereins wurde Stillschweigen vereinbart) und eine Verlosung! Natürlich gingen wir nicht als Verlierer nach Hause, sondern gewannen in dieser Auslosung noch einen Beachvolleyball für den ganzen Verein! Wenn das nicht ein erfolgreiches Turnier für den SATUS Olten war... J
(Melanie Schmid)