Generalversammlung 2014

Herzliche Gratulation

v.l. Markus Schmid (hat die Faustballer erfolgreich in die 1. Liga gebracht, Präsident Rolf Burgherr und unser Oberturner, der 40 Jahre Vereinsmitgliedschaft feiert

GV des SATUS Olten ehrt Faustballer und gratuliert dem Oberturner zu 40 Jahre Mitgliedschaft

Die 119. Generalversammlung der Aktivriege fand am 7. März 2014 im Restaurant Wartburg in Olten statt. Dabei konnte Präsident Rolf Burgherr zusammen mit den anwesenden Vereinsmitgliedern auf ein bewegtes Jahr zurückblicken.
Das sportliche Highlight war der Aufstieg der Oltner Faustballer in die 1. Liga der Hallenmeisterschaft. Die Faustballer werden den Verein nun schweizweit vertreten und sind beste Werbung für den SATUS Olten. Mit grossem Applaus gratulierten die anwesenden Vereinsmitglieder zu den guten Leistungen der Mannschaft während des ganzen Jahres.
Für 40 Jahre Mitgliedschaft konnte Oberturner und Fähnrich Martin Arnold verdienterweise ein Präsent entgegen nehmen. Er zeigte während den letzten Jahrzehnten fortwährend einen grossen Einsatz für den Verein.
Tobias Schmid übernimmt neu die Funktion von Markus Schmid als Beisitzer und Faustballverantwortlicher. Er wird zukünftig die Aktivitäten des Faustball-Teams koordinieren und den Vorstand mit jungen Ideen ergänzen.
Im kommenden Vereinsjahr steht als Höhepunkt das Sportfest in Gränichen/Suhr an, wo eine grosse Delegation des SATUS Olten in verschiedenen Disziplinen wie Volleyball, Triathlon, Faustball oder dem Vereinswettkampf am Start sein wird.
Mehr Informationen zu den vielfältigen Aktivitäten des Vereins sind auf der Website www.satus-olten.ch zu finden.

(Melanie Schmid)

Herzliche Gratulation zum zweiten

Präsident Rolf Burgherr (links) gratuliert den Faustballern zur erfolgreichen Saison